Deutsch

The Danish Monastic Route / Den Danske Klosterrute.

Deutsche Zusammenfassung :
“Den Danske Klosterrute” (“Der Dänische Klosterweg”) ist eine Touristen- und Pilgerwanderroute durch ganz Dänemark, welche die Themen Kirche, Kunst, Geschichte und Natur zum Inhalt hat.
Die Route verbindet 50 mittelalterliche Klosterstätten.
Wo möglich sind historische Wege und Wallfahrtsziele einbezogen.
Der Weg ist nicht eigens markiert, sondern folgt teilweise anderen ausgeschilderten Wanderwegen. Er lässt sich auch mit dem Fahrrad befahren.
Geplant ist eine Wanderführerreihe mit dem gemeinsamen Haupttitel “Den Danske Klosterrute” (Text auf dänisch, Kartenteil im Maszstab 1:50.000) im Verlag Unitas, Kopenhagen, www.unitasforlag.dk.
Bisher sind sieben Bände erschienen, die die folgenden Abschnitte zum Inhalt haben:

1. Jütland zwischen der deutsch-dänischen Grenze und Ribe (Ripen) am Wattenmeer (2. Ausgabe 2007),
2. Jütland zwischen Ribe und Viborg mit dem historischen Heerweg und dem Seehochland um Silkeborg (2007),
3. Seeland zwischen Helsingör und Slangerup (2010),
4. Seeland zwichen Slangerup und Roskilde (2010),
5. Seeland zwischen Roskilde und Slagelse (2012),
6. Seeland zwischen Slagelse und Vordingborg (2012).
7. Südfünen, mit Langeland, Tåsinge, Thurø und Ærø (2015)

Nähere Informationen in deutsch oder englisch:
Jens Kristian Krarup Sølstedgårdvej 11 DK-6240 Løgumkloster, Dänemark
E-mail: JKK@Klosterruten.dk